modern car interior trim

Wie kann ich Empfang beim Autoradio verbessern?

Schlechter Empfang des Autoradios ist keine Seltenheit und ein wirklich weitverbreitetes Phänomen, dessen Ursache nicht immer ein technischer Defekt sein muss. Oft ist einfach die Sendeleistung des Radiosenders zu schlecht, sodass man kein ordentliches Ergebnis mehr u hören bekommt. In der Regel beinhalten die moderneren Autoradios bereits zwei Tuner, wodurch der Empfang eines Radiosenders erheblich verbessert wird. Hierbei wird die Frequenz des Senders mit zwei Tunern abgerufen. Nimmt die Sendeleistung ab, wechselt das Radio von dem einen auf den anderen Tuner, um eventuelle Schwächen in der Sendeleistung auszugleichen. Doch nicht nur eine schwache Sendeleistung kann der Grund für schlechten Empfang sein, auch Defekte am Autoradio bzw. an dessen Zubehör können der Grund sein.

Welche Defekte sorgen für schlechten Empfang am Autoradio?

a)  Die Antenne Wir der Empfang von jetzt auf gleich schlechter kann der Auslöser die Antenne sein. Entweder ist diese defekt oder hat einfach nur einen Wackelkontakt. Manchmal ist sie aber auch nur einfach nicht ordentlich festgeschraubt, wodurch ein Wackelkontakt entsteht.

Antenne defekt – die Diagnose

Ein Wackelkontakt der Antennen lässt sich einfach feststellen, in dem man den Autoradio laufen lässt und an der Antenne wackelt. Wird der Empfang schlechter, kann man davon ausgehen, dass etwas nicht stimmt. Normalerweise brechen Antennen nicht, wenn man sie vor der Autowaschanlage immer entfernt, doch gelegentlich wird das auch gerne vergessen

b)  Die Antenne-Autoradio-Verbindung

Gerade bei neu verbauten Autoradios passiert es gerne einmal, dass ich die Steckverbindung des Radios zur Antenne löst bzw. das Kabel einen Wackelkontakt hat. Dies lässt sich überprüfen in dem man das Radio aus dem Schacht nimmt und sich die einzelnen Stecker und Kabel ansieht. Wenn man schon dabei ist, sollte man alle Stecker des Radios überprüfen, ob sie noch festverbunden sind.

c)  Ein weiterer Grund für einen schlechten Empfang des Autoradios kann die mangelnde Spannung des Antenneneingangs sein. Diese Spannung muss zwölf V betragen und kann gut mit einem Spannungsprüfer gecheckt werden.

Bild: © Paolese – Fotolia.com




Back to Top ↑